Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

Geestland-Route

Radtour · Cuxland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Cuxland-Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Bad Bederkesa, Unterwegs auf der Geestland-Route
    / Bad Bederkesa, Unterwegs auf der Geestland-Route
    Foto: Stefanie John von Zydowitz, Cuxland-Tourismus; Fotografin Nele Martensen
  • / See Bad Bederkesa, Geestland
    Foto: Stefanie John von Zydowitz, Cuxland-Tourismus; Fotografin Nele Martensen
  • / Mit dem Rad das Geestland entdecken
    Foto: Stefanie John von Zydowitz, Cuxland-Tourismus; Fotografin Nele Martensen
m 20 10 -10 70 60 50 40 30 20 10 km
Die gut 75km lange Strecke führt sie einmal quer durch Geestland mit Start in der Wurster Nordseeküste.
Strecke 75,7 km
5:06 h
34 hm
34 hm

 

Sie starten in Wremen und stärken sich für die Tour im Melkhues Hof Schüssler, bevor Sie sich Richtung Langen auf den Weg machen. In Imsum können Sie noch einen kleinen Stopp am Ochsenturm einlegen und die Aussicht genießen. In Langen angekommen erfrischen Sie sich mit Milch an der Milchtankstelle von Familie Müller direkt aus dem Zapfhahn.

 

In Bad Bederkesa lädt der Beerster See zum Verschnaufen ein. Hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten seine Pause zu verlängern. (z.B. ein Besuch der Burg, des Museums des Handwerks oder der Mühle) Sollten Sie Freitagnachmittag in der Saison in Bad Bederkesa sein, so bietet sich eine Pause an der Mühle mit frischem Butterkuchen aus dem Steinofen an.

Dann geht es weiter Richtung Flögeln und zurück Richtung Sievern, wo Sie im Hofcafé bei Familie Icken noch die letzte Pause einlegen können, bevor es zurück nach Wremen geht.

Autorentipp

In der Saison gibt es freitags in Bad Bederkesa kostenlose Ortsführungen.
Treffpunkt 14:00 Uhr im Burghof am Roland.

Profilbild von Stefanie John von Zydowitz
Autor
Stefanie John von Zydowitz
Aktualisierung: 13.10.2021
Landschaft
Höchster Punkt
26 m
Tiefster Punkt
-2 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Es liegen keine Hinweise zur Route vor.

Start

Wremen, Strandstraße/Rolf-Dircksen-Weg (12 m)
Koordinaten:
DD
53.616370, 8.614045
GMS
53°36'58.9"N 8°36'50.6"E
UTM
32U 474468 5940909
w3w 
///anruf.sinn.akten

Ziel

Wremen, Strandstraße/Rolf-Dircksen-Weg

Wegbeschreibung

Wremen – Imsum – Langen – Debstedt – Wehden – Drangstedt - Bad Bederkesa - Flögeln-Krempel – Holßel – Sievern - Wremen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Sie erreichen den Bahnhof Wremen mit den Regionalzügen (Rb 33) aus Cuxhaven und Bremerhaven (Bremen).

Die Züge verfügen über kein eigenes Fahrradabteil, die Fahrradmitnahme ist jedoch möglich. Melden Sie Ihren Fahrradmitnahmewunsch am Besten telefonisch unter: 04761 993150 an. Da Rollstuhlfahrer oder Personen mit Kinderwagen jedoch bevorzugt transportiert werden, kann eine verbindliche Reservierung nicht zugesagt werden.

 

Weitere Informationen unter: www.evb-elbe-weser.de

 

Anfahrt

Sie können in die Rundroute an verschiedenen Stellen einsteigen. Sehr gut bietet sich hierfür Wremen und Bad Bederkesa an.

Für die Anreise mit dem PKW können Sie den Parkplatz am Rolf-Dircksen-Weg in Wremen oder den Parkplatz an der Amtsstraße in Bad Bederkesa in ins Navi eingeben.

Parken

Direkt an der Route befindet sich in Wremen der Parkplatz am Rolf-Dircksen-Weg.

Koordinaten

DD
53.616370, 8.614045
GMS
53°36'58.9"N 8°36'50.6"E
UTM
32U 474468 5940909
w3w 
///anruf.sinn.akten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

ADFC-Regionalkarte Cuxhaven Bremerhaven mit Tagestouren-Vorschlägen, 1:75.000, reiß- und wetterfest, Maßstab 1:75000        

ISBN978-3-87073-878-5  

 

Ausrüstung

Basic Equipment for Bike Riding

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
75,7 km
Dauer
5:06 h
Aufstieg
34 hm
Abstieg
34 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.